Louise Roe - New Inspiration


Ich bin total begeistert von der neuen Fotos der aktuellen Kollektion von Louise Roe - und natürlich nicht nur von den Fotos ... Die Produkte - darunter auch viele gestrickte, gewebte und bedruckte Kissen - sind wunderschön, ihre Farben und Formen klassisch und stylish zugleich. Wirklich Klasse!
Einiges ist ganz spontan auf meiner Wunschliste gelandet :)











all images:  Louise Roe







Emag Celebration: sisterMAGAZINE N°1


Gerade eben habe ich meine Sonntagslektüre beendet und da ich sie so liebevoll und ganz leidenschaftlich gemacht, äußerst inspirierend und spannend finde, muss ich meine Lesefreude sogleich mit Euch teilen. Ich bin sooo begeistert! Von was ich spreche? Achso, klar! Von sisterMagazine - dem Journal für die digitale Dame ... welch genialer Untertitel. Und der Tat erinnert er ein bisschen an die Frauenzeitschriften der guten alten Zeiten, als es noch 'Damen' gab - was jetzt ganz sicher sehr positiv gemeint ist, um Missverständnissen an dieser Stelle vorzubeugen ;) Thea und Toni, die beiden Schwestern aus Leipzig, deren Idee und Feder - oder in diesem Fall natürlich Tasten - das Ganze entstammt, schufen ein Magazin mit einer ganzen Reihe an Themen, die uns Damen von heute einfach interessiert - Karriere, Lifestyle, Reisen, DIY, Technologie, Interiors, Trends, Mode ...   Seit gestern ist die erste Ausgabe nun online.

Und was ich ja auch wirklich SUPERKLASSE finde: das sisterMAG gibt es auf Deutsch und auf Englisch - deshalb hier auch beide Links. Achja und einen Blog gibt es natürlich auch ...





 





Lieben Dank an Holly von HvH Interiors über die ich auf dieses soeben frisch publizierte, ganz neue Emag gestoßen bin - quasi noch 'druckfrisch'.

Na dann, auch Euch viel Spaß beim Schauen und Lesen! Ich bin gespannt, ob Euch das sisterMAG auch so gut gefällt wie mir.



Einen schönen Sonntag noch.
Lysann




Guest Blogging on CANOE DESIGN

I'm super excited right now as I'm guest posting today on Anna fabulous blog canoe design, where she writes about architecture, interiors and the world of design. I stumpled upon her blog shortly after she started and since then I really love visiting it, as I always find lots of inspiration there. Make sure to drop by, too. It's definitely worth it.



Based in New York City, Anna features very often her architectural discoveries from right in front of her door step, of course aside from interesting buildings and interiors from all over the world. Fridays you can read a furniture series, for which she asks architects, interior designers or bloggers to share their favourite piece of furniture.

I was quite excited, when I recieved Anna's email a few days ago, in which she asked me, if  I would be willing to contribute to her Furniture Fridays Series. I have loved to! The piece I chosed you'll see here. Hope you enjoy it.
Thank you, Anna!





Ich freue mich riesig, dass mein allererster Guest Post online ist und zwar auf Annas tollem Blog canoe design. Sie schreibt dort über Architektur, Interieurs und alles, was mit Design zu tun hat. Es lohnt sich wirklich sehr, dort vorzuschauen.

Anna lebt in New York und so berichtet sich nicht nur über Projekte von überall auf der Welt sondern natürlich auch über ihre neuesten Entdeckungen, die sie direkt vor ihrer Haustür findet. Seit einiger Zeit gibt es die Freitags Furniture Serie, für die Anna Architekten, Innenarchitekten, Designer oder Blogger bietet, ihr Lieblingsmöbel vorzustellen.

Anna schickte mir vor ein paar Tagen eine Email, in der sie mich fragte, ob nicht Lust hätte, einen Post für ihre Freitagsserie zu schreiben. Und wie ich Lust hatte ... welches Möbel ich ausgesucht habe, könnt Ihr hier sehen. Ich hoffe, es gefällt Euch auch.
Herzlichen Dank, Anna!






Work in Progress





 ~ right now, I'm very excited ~
I was invited for guest blogging
the first time ever
and the post will go live already this afternoon
all details and the link you will find here around 3pm CET

Hardly can't wait!
Stay tuned and see you later :)



Ich bin grad total aufgeregt und freu mich riesig.
Heute nachmittag geht nämlich mein erster Post auf einem anderen Blog online.
Wo es den zu sehen gibt und worüber ich geschrieben habe,
das erfahrt Ihr heute nachmittag so gegen 3 hier.

Ich kann's kaum erwarten!
Wirklich!

Bis dahin :)






Today I'm loving ...


diese wunderhübschen Stempeldrucke von karamelo, dem Label von Kathrin Ann Bender. 
Mich erinnern sie an die Herbarien - die Pflanzensammlungen -, die wir alle früher für den Biologie-Unterricht gemacht haben. Hübsche Exemplare sammeln, pressen, aufkleben und fein säuberlich beschriften.

Für ihre Stempelvorlagen reduziert Kathrin die natürlichen Vorbilder soweit, dass nur wenige Linien übrig bleiben. Ich mag solche simplen Grafiken sehr.








Und wie es sich für ein Herbarium natürlich gehört, sind die Drucke von Hand und selbstverständlich mit Bleistift (!) - Zitat: meine früheren Biologie-Lehrer und sicher nicht nur meine ;) - mit den deutschen und botanischen Namen der jeweiligen Pflanzen beschriftet.

Neben diesen Drucken hier, gibt es in karamelos Onlineshop aber auch wunderhübsche Stempel nebst dem notwendigen Zubehör wie Stempelkissen und -farben, um selbst loslegen zu können. Falls Ihr keine Zeit oder Lust zum Selbermachen habt, aber dennoch eine originelle Karte verschenken wollt, so könnt Ihr auch die bei Kathrin finden.
 

All images: karamelo






Knitted throws


Auch wenn ich zugeben muss, dass ich früher gestrickte Decke immer ein bisschen - nun sagen wir mal - 'altbacken' fand, so kann ich ihnen mittlerweile wieder einiges abgewinnen. Und mal ehrlich - so eine richtig schöne, kuschlige Decke ist ja auch nicht zu verachten. Man kann sich so wunderbar in sie einhüllen und sich von ihr wärmen und hin und wieder auch mal trösten lassen - vielleicht gemeinsam mit einer Tasse duftendem Tee.

 
via stilinspiration via

the white company

Ich werde jetzt doch nochmal ganz ernsthaft darüber nachdenken, ob ich nicht die kommenden Monate nutzen und mir für den nächsten Winter selbst eine wunderhübsche Decke stricken sollte - schließlich dauert es ja auch eine Weile bis ein solch großes 'Werk' vollbracht ist ...



unknown  via greigedesign
But I would love to mention the original source, so plaese let me know, if you should know.






Today I'm loving

... this knitted and felted jar and bottle covers by the dutch designer Erica Hogenbirk. With them you can give your empty juice or wine bottles or any other jars a second life as a beautiful vase.




More beautiful knitwear by Erica you can find here.


all images: Erica Hogenbirk Knitwear




Today I'm loving



... this amazing glass jars and vases by the danish brand Holmegaard.


collage by me | all images by Homegaard






Artwork for Valentine's Day




As you already might have noticed here and here I'm totally in love with the beautiful artworks by stellavie and so I can't resist to show you also the newest one - this perfect alternativ to flowers and chocolate for Valentine's Day. 




It's available in two different sizes and colours here.

All images: stellavie





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...